über 250 kostenlose
Abituraufgaben
Lösung als Video
und ausformuliert
Alle Lösungen von
erfahrenen Lehrern
 
 
 
 
Lösung Abitur Bayern 2006 Mathematik LK Stochastik III


 
Teilaufgabe 2a  (4 BE)
Beim Abiturstreich an einem Gymnasium muss ein Sportlehrer seine Sicherheit bei Basketball-Freiwürfen gegen einen Vereinsspieler aus dem Kreis der Abiturienten unter Beweis stellen. Der Sportlehrer trifft bei jedem Versuch mit einer Wahrscheinlichkeit von 35 %, der Vereinsspieler mit einer Wahrscheinlichkeit von 60 %.
Mit welcher Wahrscheinlichkeit trifft der Sportlehrer bei 12 Versuchen höchstens zweimal?
 
Lösung zu Teilaufgabe 2a

Binomialverteilung



Treffer: "Sportlehrer trifft Freiwurf"

Niete: "Sportlehrer trifft Freiwurf nicht"

12 Versuche: n = 12

höchstens 2 Treffer:   z 2

Wahrscheinlichkeit des Treffers 35 %: p = 0,35
Schritt einblenden / ausblenden
P 0 , 35 12 ( z 2 ) = * ( 12 0 ) = 1 0 , 35 0 = 1 0 , 65 12 + ( 12 1 ) 0 , 35 1 0 , 65 11 + ( 12 2 ) 0 , 35 2 0 , 65 10 =

= 0 , 65 12 + 12 0 , 35 0 , 65 11 + 66 0 , 35 2 0 , 65 10 = 15 , 1 %

*Hinweis: stochastisches Tafelwerk nicht einsetzbar, da n = 12 nicht vorhanden.

Themen dieser Aufgabe:
Themen-Übersicht
Themen
Tipp:
Arbeite frühzeitig mit der Merkhilfe Mathematik,
die als Hilfsmittel im Abitur zugelassen ist.
Feedback:
Du hast einen Fehler gefunden oder hast Anregungen zur Internetseite?