über 250 kostenlose
Abituraufgaben
Lösung als Video
und ausformuliert
Alle Lösungen von
erfahrenen Lehrern
 
 
 
 
Lösung Abitur Bayern 2020 Mathematik Stochastik IV


 
Teilaufgabe Teil B 3a  (4 BE)
Beim Torwandschießen treten zwei Schützen gegeneinander an. Zunächst gibt der eine sechs Schüsse ab, anschließend der andere. Wer dabei mehr Treffer erzielt, hat gewonnen; andernfalls geht das Torwandschießen unentschieden aus.
Joe trifft beim Torwandschießen bei jedem Schuss mit einer Wahrscheinlichkeit von 20 % , Hans mit einer Wahrscheinlichkeit von 30 % .
Bestimmen Sie die Wahrscheinlichkeit dafür, dass Joe beim Torwandschießen gegen Hans gewinnt, wenn Hans bei seinen sechs Schüssen genau zwei Treffer erzielt hat. Erläutern Sie anhand einer konkreten Spielsituation, dass das dieser Aufgabe zugrunde gelegte mathematische Modell im Allgemeinen nicht der Realität entspricht.
 
Lösung zu Teilaufgabe Teil B 3a

Binomialverteilung



E : "Joe gewinnt, wenn Hans genau zwei Treffer erzielt"
Schritt einblenden / ausblenden
Bernoulli-Kette der Länge n = 6 mit der Trefferwahrscheinlichkeit p = P ( "Joe trifft" ) = 20 % = 0 , 2 .
Schritt einblenden / ausblenden
P ( E ) = P 0 , 2 6 ( X 3 )
Schritt einblenden / ausblenden
P ( E ) = 1 - P 0 , 2 6 ( X 2 ) = TW 1 - 0 , 9011 = 0 , 0989 9 , 9 %


Es wird modellhaft von einer konstanten Trefferwahrscheinlichkeit ausgegangen. Trifft Joe jedoch bei keinem der ersten drei Schüssse, so hat er möglicherweise aufgrund zunehmender Nervosität bei den nächsten Schüssen eine geringere Trefferwahrscheinlichkeit.

Themen dieser Aufgabe:
Themen-Übersicht
Themen
Tipp:
Arbeite frühzeitig mit der Merkhilfe Mathematik,
die als Hilfsmittel im Abitur zugelassen ist.
Feedback:
Du hast einen Fehler gefunden oder hast Anregungen zur Internetseite?