über 250 kostenlose
Abituraufgaben
Lösung als Video
und ausformuliert
Alle Lösungen von
erfahrenen Lehrern
 
 
 
 
Lösung Abitur Bayern 2016 Mathematik Infinitesimalrechnung I


 
Teilaufgabe Teil B 2a  (2 BE)
Die Enden eines Seils werden an zwei vertikalen Masten, die 8,00 m voneinander entfernt sind, in gleicher Höhe über dem Erdboden befestigt. Der Graph G f aus Aufgabe 1 beschreibt im Bereich - 4 x 4 modellhaft den Verlauf des Seils, wobei die Fußpunkte F 1 und F 2 der Masten durch die Punkte ( - 4 | 0 ) bzw. ( 4 | 0 ) dargestellt werden (vgl. Abbildung). Eine Längeneinheit im Koordinatensystem entspricht einem Meter in der Realität.
Der Höhenunterschied zwischen den Aufhängepunkten und dem tiefsten Punkt des Seils wird als Durchhang bezeichnet. Berechnen Sie auf der Grundlage des Modells den Durchhang des Seils auf Zentimeter genau.
 
Lösung zu Teilaufgabe Teil B 2a

Anwendungsaufgabe



f ( x ) = e 1 2 x + e - 1 2 x

f ( 0 ) = 2
Durchhang = f ( 4 ) - 2 = e 2 + e - 2 - 2 5 , 52  m