über 250 kostenlose
Abituraufgaben
Lösung als Video
und ausformuliert
Alle Lösungen von
erfahrenen Lehrern
 
 
 
 
Lösung Abitur Bayern 2013 Mathematik Analytische Geometrie VI


 
Teilaufgabe 1d  (4 BE)
An einem Teil der südlichen Außenwand sind Solarmodule flächenbündig montiert. Die Solarmodule bedecken im Modell eine dreieckige Fläche, deren Eckpunkte die Spitze S sowie die Mittelpunkte der Kanten [ S B ] und [ S C ] sind.
Ermitteln Sie den Inhalt der von den Solarmodulen bedeckten Fläche.
 
Lösung zu Teilaufgabe 1d

Flächeninhalt eines Dreiecks



Betrachtet wird das Dreieck B C S mit den Mittelpunkten M B S , M S C und M B C der jeweiligen Kanten und der Höhe h 1 . Die Höhe des Dreiecks M B S M S C S ist mit h 2 gekennzeichnet. Mit den Strahlensatz gilt:
Schritt einblenden / ausblenden
| M B S M S C | = 1 2 12 = 6 m

h 2 = 1 2 h 1

Betrachtet wird nun das rechtwinklige Dreieck S M M B C , wobei M der Mittelpunkt der Grundfläche der Pyramide ist. Für die Höhe des Dreiecks B C S gilt:
Schritt einblenden / ausblenden
h 1 = 8 2 + 6 2 = 10 m

h 2 = 5 m



Flächeninhalt A M B S M S C S bestimmen:
Schritt einblenden / ausblenden
A M B S M S C S = 1 2 6 5 = 15 m 2
Alternative Lösung



Flächeninhalt des Dreiecks B C S :

A B C S = 1 2 | C B × S B | = 1 2 | ( 0 96 72 ) | = 60 m 2

Mit dem Strahlensatz gilt:

A M B S M S C S = 1 4 A B C S = 1 4 60 = 15 m 2

Themen-Übersicht
Themen
Tipp:
Arbeite frühzeitig mit der Merkhilfe Mathematik,
die als Hilfsmittel im Abitur zugelassen ist.
Feedback:
Du hast einen Fehler gefunden oder hast Anregungen zur Internetseite?