über 250 kostenlose
Abituraufgaben
Lösung als Video
und ausformuliert
Alle Lösungen von
erfahrenen Lehrern
 
 
 
 
Lösung Abitur Bayern 2011 G9 Abitur Mathematik GK Stochastik IV


 
Teilaufgabe 2a  (3 BE)
Von den zahlreichen Personen, die am Abend Riesenrad fahren, sind erfahrungsgemäß 40 % Minderjährige und 60 % Erwachsene. Am ersten Abend wird an 15 zufällig ausgewählte Fahrgäste jeweils ein Freifahrschein vergeben.
Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass von den 15 Freifahrscheinen genau drei an Minderjährige gehen?
 
Lösung zu Teilaufgabe 2a

Binomialverteilung



Sei p M die Wahrscheinlichkeit, dass ein Minderjähriger am Abend Rieserad fährt.

Aus der Einleitung und dem Text der Teilaufgabe folgt:

p M = P ( Treffer ) = 40 % = 0 , 4

n = 15 (Freifahrschein)

Z = 3 (genau 3 Minderjährige)



Wahrscheinlichkeit bestimmen:
Schritt einblenden / ausblenden
P 0 , 4 15 ( Z = 3 ) = ( 15 3 ) 0 , 4 3 0 , 6 12 0 , 063 = 6 , 3 %

Themen dieser Aufgabe:
Themen-Übersicht
Themen
Tipp:
Arbeite frühzeitig mit der Merkhilfe Mathematik,
die als Hilfsmittel im Abitur zugelassen ist.
Feedback:
Du hast einen Fehler gefunden oder hast Anregungen zur Internetseite?