über 250 kostenlose
Abituraufgaben
Lösung als Video
und ausformuliert
Alle Lösungen von
erfahrenen Lehrern
 
 
 
 
Lösung Abitur Bayern 2011 G8 Musterabitur Mathematik Infinitesimalrechnung II


 
Teilaufgabe Teil 2 5a  (10 BE)
Die Funktion f : t 3 ( 1 - e - t ) - t wird im Definitionsbereich D f = 0 + betrachtet. Der Graph von f wird mit G f bezeichnet.
Bestimmen Sie das Verhalten von f an den Grenzen von D f .
Zeigen Sie, dass G f genau einen Hochpunkt besitzt, und berechnen Sie dessen Koordinaten.
Berechnen Sie f ( 3 ) und skizzieren Sie G f mit Hilfe der bisherigen Ergebnisse.

[Zur Kontrolle: Hochpunkt an der Stelle t = ln 3 ]

 
Lösung zu Teilaufgabe Teil 2 5a

Verhalten der Funktion an den Rändern des Definitionsbereichs



f ( t ) = 3 ( 1 - e - t ) - t , D f = 0 + = [ 0 ; [

f ( 0 ) = 3 ( 1 - e 0 1 ) - 0 = 0

lim t f ( x ) = lim t 3 ( 1 - e - t 0 ) 3 - t = -

Schritt einblenden / ausblenden
y = 3 - t ist schräge Asymptote
Art von Extrempunkten ermitteln



Erste Ableitung bilden:

f ( t ) = [ 3 ( 1 - e - t ) - t ]
Schritt einblenden / ausblenden
= - 3 e - t ( - 1 ) - 1

= 3 e - t - 1


Erste Ableitung gleich Null setzen:
Schritt einblenden / ausblenden
f ( t ) = 0 3 e - t - 1 = 0

3 e t = 1 | e t

e t = 3 | logarithmieren

ln e t = ln 3
Schritt einblenden / ausblenden
t E = ln 3


Zweite Ableitung bilden:

f ( t ) = ( 3 e - t - 1 )
Schritt einblenden / ausblenden
= 3 e - t ( - 1 )

= - 3 e - t > 0 < 0

f ( t ) < 0 für alle t D f


Art des Extrempunktes:
Schritt einblenden / ausblenden
G f hat an der Stelle t E = ln 3 ein Hochpunkt.
Lage von Extrempunkten ermitteln



y E = f ( t E ) = f ( ln 3 ) = 3 ( 1 - e - ln 3 ) - ln 3 = 3 ( 1 - 1 3 ) - ln 3 = 2 - ln 3

E ( ln 3 | 2 - ln 3 ) Hochpunkt
Funktionswert berechnen



f ( 3 ) = 3 ( 1 - e - 3 ) - 3 - 0 , 15
Skizze