über 250 kostenlose
Abituraufgaben
Lösung als Video
und ausformuliert
Alle Lösungen von
erfahrenen Lehrern
 
 
 
 
Lösung Abitur Bayern 2011 G8 Musterabitur Mathematik Analytische Geometrie VI


 
Teilaufgabe 1f  (4 BE)
Alle Ebenen parallel zu F werden durch Gleichungen der Form x 1 - x 2 + x 3 = a mit a beschrieben.
Geben Sie an, welche Arten von Figuren als Schnitt einer solchen Ebene mit dem Würfel W auftreten. Geben Sie die Menge aller Werte von a an, für die die Schnittfigur ein Sechseck ist.
 
Lösung zu Teilaufgabe 1f

Schnitt Ebene - Würfel



x 1 - x 2 + x 3 = a , a (Ebenenschar)
Schritt einblenden / ausblenden
Als Schnittfiguren treten Punkt, (gleichseitiges) Dreieck und Sechseck.
Überlegung:

Für a = 6 ist die Schnittfigur ein Dreieck (Teilaufgabe 1a).
Für a = 3 ist die Schnittfigur ein Sechseck (Teilaufgabe 1e).
Alle Ebenen aus der Schar sind parallel (Teilaufgabe 1d).

Für a < 6 ist der Schnitt ein Sechseck.

Für welches a < 6 ist der Schnitt kein Sechseck mehr?
Das ist der Fall wenn die Ebene durch den Punkt D 4 geht.

D 4 in Ebenenschar einsetzen: 0 - 6 + 6 = a a = 0


Für a ] 0 ; 6 [ schneiden die Ebenen den Würfel in einem Sechseck

Themen dieser Aufgabe:
Themen-Übersicht
Themen
Tipp:
Arbeite frühzeitig mit der Merkhilfe Mathematik,
die als Hilfsmittel im Abitur zugelassen ist.
Feedback:
Du hast einen Fehler gefunden oder hast Anregungen zur Internetseite?