über 250 kostenlose
Abituraufgaben
Lösung als Video
und ausformuliert
Alle Lösungen von
erfahrenen Lehrern
 
 
 
 
Lösung Abitur Bayern 2009 Mathematik GK Stochastik III


 
Teilaufgabe 3b  (3 BE)
Im Folgenden wird angenommen, dass jede dieser 150 Möglichkeiten gleich wahrscheinlich ist und die Lieferung der einzelnen Packungen unabhängig voneinander erfolgt.
Es gibt Schüler, die aufgrund einer Allergie keine Nüsse essen dürfen. Berechnen Sie die Wahrscheinlichkeit dafür, dass eine Gratis-Packung keinen Nusszusatz enthält.

[Ergebnis: 36 % ]
 
Lösung zu Teilaufgabe 3b

Ziehen ohne Reihenfolge ohne Zurücklegen



Ereignis B : "Gratis-Packung enthält keine Nüsse"

Aus Teilaufgabe 3a) ist bekannt:

| B | = ( 2 1 ) B ( 9 1 ) F ( 3 1 ) G = 2 9 3 = 54

| Ω | = | A | = 150
Wahrscheinlichkeit



P ( B ) = | B | | Ω | = 54 150 = 0 , 36 = 36 %

Die Wahrscheinlichkeit, dass eine Gratis-Packung kein Nusszusatz enthält, ist gleich 36 % .

Themen-Übersicht
Themen
Tipp:
Arbeite frühzeitig mit der Merkhilfe Mathematik,
die als Hilfsmittel im Abitur zugelassen ist.
Feedback:
Du hast einen Fehler gefunden oder hast Anregungen zur Internetseite?