über 250 kostenlose
Abituraufgaben
Lösung als Video
und ausformuliert
Alle Lösungen von
erfahrenen Lehrern
 
 
 
 
Lösung Abitur Bayern 2003 Mathematik LK Stochastik III


 
Teilaufgabe 2  (4 BE)
Bei einem Einstellungstermin stehen 750 Polizeianwärterstellen zur Verfügung. Erfahrungsgemäß scheitern 16 % der Bewerber bei der Aufnahmeprüfung. Mit welcher Wahrscheinlichkeit können bei 880 Bewerbern nicht alle, die die Prüfung bestehen, übernommen werden? Verwenden Sie die Normalverteilung als Näherung.
 
Lösung zu Teilaufgabe 2

Normalverteilung



880 Personen werden betrachtet. Für eine Einzelperson gilt:

p("nicht bestanden")= 0,16 p("bestanden")=0,84

Binomialverteilung:

P 0 , 84 880 ( Z > 750 ) = 1 - P 0 , 84 880 ( Z 750 )
Schritt einblenden / ausblenden
= 1 - Φ ( 750 , 5 - 880 · 0 , 84 880 · 0 , 84 · 0 , 16 )

= 1 - Φ ( 1 , 04 ) = 1 - 0 , 8508

=14,9%

Mit einer Wahrscheinlichkeit von 14,9% können nicht alle Bewerber übernommen werden.

Themen dieser Aufgabe:
Themen-Übersicht
Themen
Tipp:
Arbeite frühzeitig mit der Merkhilfe Mathematik,
die als Hilfsmittel im Abitur zugelassen ist.
Feedback:
Du hast einen Fehler gefunden oder hast Anregungen zur Internetseite?